Bild zum Weblog ADWA-Pfingstlager Zellhof - Teil 1 (FR+SA)
29.05.2009

ADWA-Pfingstlager Zellhof - Teil 1 (FR+SA)

Zellhof, 29.5.2009 - Fast 200 adventistische Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Österreich verbringen das Pfingswochenende in Mattsee. Trotz Regen und niedrigen Temperaturen ist die Stimmung ausgezeichnet.

Zellhof, 29.5.2009 Fast 200 adventistische Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Österreich verbringen das Pfingswochenende in Mattsee. Trotz Regen und niedrigen Temperaturen ist die Stimmung ausgezeichnet.

Die Adventwacht (ADWA) ist die Pfadfinderorganisation der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten und führt nun schon zum dritten Mal das ADWA-Pfingstlager am Pfadfinderzeltplatz in Zellhof nähe Mattsee durch.

Der Lagerbeginn am Freitag war zwar teilweise etwas feucht, dunkle Gewitterwolken zogen auf, aber der Zeltaufbau am Nachmittag war großteils ohne Beeinträchtigung durch Regen möglich. Die kleine Zeltstadt, die von den verschiedenen Gruppen aufgebaut wurde, wuchs mehr und mehr, bis am Abend fast alle Teilnehmer vorhanden waren. Gemeinsames Abendessen, anschließende Begrüßung und Eröffnung durch Colin Rathe, stellvertretender Leiter der Adventwacht in Österreich, sowie eine Kurzandacht zum Sabbatbeginn mit Thomas Eißner, Jugendseelsorger in Klagenfurt, standen am Beginn des offiziellen Programms.

Die erste Nacht war für manche ein kurzes Erlebnis, schon sehr früh am Samstag waren nicht nur Vogelstimmen am Zeltplatz zu hören. Gut gelaunt begann der Tag rund um den Fahnenmast mit einem "Happy Birthday" für Peter, der seinen Geburtstag am Pfingstlager erlebte. Anschließend wurde die Fahne gehisst und das ADWA-Lied gesungen. Ein reichhaltiges Frühstück ergänzte den guten Start in einen neuen Tag.

Das Vormittagsprogramm bestand aus dem traditionellen Bibelgespräch in kleinen Gruppen und der anschließenden Predigt, die David Lumpi aus Linz hielt. David berichtete von seinen spannenden Erlebinssen als freiwilliger Missionar auf Papua Neuguinea vor einigen Jahren. Gottes Hilfe im Dienst für Menschen war so deutlich nachvollziehbar, dass die Fragen an David kaum einzubremsen waren. Ob es die Begegnungen mit giftien Schlangen und der erfolgreiche Kampf um das Leben eines Einheimischen nach einem normalerweise tödlichen Schlangenbiss war oder die Behandlung von Brandverletzungen und sonstigen Erkrankungen - David verstand es, durch diese Erfahrungsberichte die Liebe Gottes und seine Hilfe in scheinbar aussichtslosen Situationen ermutigend lebendig werden zu lassen. Für manche Zuhörer hätte der Vormittag noch länger dauern können.

Nach dem "bunten" Mittagessen mit Mais-Chips und Bohnen sowie verschiedenen Salaten war der Nachmittag geprägt von teilweise heftigen Regenschauern, die die geplante Luftballonaktion beinahe und buchstäblich "ins Wasser fallen" ließ. Aber eben nur beinahe. Denn beim dritten Startversuch gab es schließlich doch eine kurze Regenpause. Sie ermöglichte den Start fast aller Luftballone mit ihrer wichtigen Fracht, einer Karte, die den Finder auf das Angebot der frohen Botschaft von Jesus aufmerksam machen sollte. Es bleibt abzuwarten, wo sie landen und wer sie finden wird.

Nächste Aufgabe war die Errichtung unterschiedlicher Feuerstellen, auf denen jede ADWA-Gruppe ihre eigenen Kartoffel für ihr Abendessen kochen sollte. Beilagen gab es von der Küche, die sonstigen Zutaten wurden vom Küchenteam vorbereitet. An den Feuerstellen wurde fleißig hantiert und im Teamwork schafften es alle, in erstaunlich kurzer Zeit die Kartoffel weich zu bekommen. Damit war die energietechnische Grundlage für das anschließende Abendprogramm gelegt. Nach einer Abendandacht mit Cristina Weiss, die von ihrem Freiwilligenjahr auf Palao berichtete, wo sie in einer adventistischen Privatschule eine zweite Klasse Volksschule unterrichtete, gab es jeweils ein Nachtspiel für die Jungwächter und die Wächter. Ein langer Tag ging schließlich zu Ende. Müde, teilweise etwas nass, aber mit der Vorfreude auf neue Abenteuer fielen alle in ihre Schlafsäcke.

Bild 1 zum Block 26
Bild 2 zum Block 26
Bild 3 zum Block 26
Bild 4 zum Block 26
Bild 5 zum Block 26
Bild 6 zum Block 26
Bild 7 zum Block 26
Bild 8 zum Block 26
Bild 9 zum Block 26
Bild 10 zum Block 26
Bild 11 zum Block 26
Bild 12 zum Block 26
Bild 13 zum Block 26
Bild 14 zum Block 26
Bild 15 zum Block 26
Bild 16 zum Block 26
Bild 17 zum Block 26
Bild 18 zum Block 26
Bild 19 zum Block 26
Bild 20 zum Block 26
Bild 21 zum Block 26
Bild 22 zum Block 26
Bild 23 zum Block 26
Bild 24 zum Block 26
Bild 25 zum Block 26
Bild 26 zum Block 26
Bild 27 zum Block 26
Bild 28 zum Block 26
Bild 29 zum Block 26
Bild 30 zum Block 26
Bild 31 zum Block 26
Bild 32 zum Block 26
Bild 33 zum Block 26
Bild 34 zum Block 26
Bild 35 zum Block 26
Bild 36 zum Block 26
Bild 37 zum Block 26
Bild 38 zum Block 26
Bild 39 zum Block 26
Bild 40 zum Block 26
Bild 41 zum Block 26
Bild 42 zum Block 26
Bild 43 zum Block 26
Bild 44 zum Block 26
Bild 45 zum Block 26
Bild 46 zum Block 26
Bild 47 zum Block 26
Bild 48 zum Block 26
Bild 49 zum Block 26
Bild 50 zum Block 26
Bild 51 zum Block 26
Bild 52 zum Block 26
Bild 53 zum Block 26
Bild 54 zum Block 26
Bild 55 zum Block 26
Bild 56 zum Block 26
Bild 57 zum Block 26
Bild 58 zum Block 26
Bild 59 zum Block 26
Bild 60 zum Block 26
Bild 61 zum Block 26
Bild 62 zum Block 26
Bild 63 zum Block 26
Bild 64 zum Block 26
Bild 65 zum Block 26
Bild 66 zum Block 26
Bild 67 zum Block 26
Bild 68 zum Block 26
Bild 69 zum Block 26
Bild 70 zum Block 26
Bild 71 zum Block 26
Bild 72 zum Block 26
Bild 73 zum Block 26
Bild 74 zum Block 26
Bild 75 zum Block 26
Bild 76 zum Block 26
Bild 77 zum Block 26
Bild 78 zum Block 26
Bild 79 zum Block 26
Bild 80 zum Block 26
Bild 81 zum Block 26
Bild 82 zum Block 26
Bild 83 zum Block 26
Bild 84 zum Block 26
Bild 85 zum Block 26
Bild 86 zum Block 26
Bild 87 zum Block 26
Bild 88 zum Block 26
Bild 89 zum Block 26
Bild 90 zum Block 26
Bild 91 zum Block 26
Bild 92 zum Block 26
Bild 93 zum Block 26
Bild 94 zum Block 26
Bild 95 zum Block 26
Bild 96 zum Block 26
Bild 97 zum Block 26
Bild 98 zum Block 26
Bild 99 zum Block 26
Bild 100 zum Block 26
Bild 101 zum Block 26
Bild 102 zum Block 26
Bild 103 zum Block 26
Bild 104 zum Block 26
Bild 105 zum Block 26
Bild 106 zum Block 26
Bild 107 zum Block 26
Bild 108 zum Block 26
Bild 109 zum Block 26
Bild 110 zum Block 26
Bild 111 zum Block 26
Bild 112 zum Block 26
Bild 113 zum Block 26
Bild 114 zum Block 26
Bild 115 zum Block 26
Bild 116 zum Block 26
Bild 117 zum Block 26
Bild 118 zum Block 26
Bild 119 zum Block 26
Bild 120 zum Block 26
Bild 121 zum Block 26
Bild 122 zum Block 26
Bild 123 zum Block 26
Bild 124 zum Block 26
Bild 125 zum Block 26
Bild 126 zum Block 26
Bild 127 zum Block 26
Bild 128 zum Block 26
Bild 129 zum Block 26
Bild 130 zum Block 26
Bild 131 zum Block 26
Bild 132 zum Block 26
Bild 133 zum Block 26
Bild 134 zum Block 26
Bild 135 zum Block 26
Bild 136 zum Block 26
Bild 137 zum Block 26
Bild 138 zum Block 26
Bild 139 zum Block 26
Bild 140 zum Block 26
Bild 141 zum Block 26
Bild 142 zum Block 26
Bild 143 zum Block 26
Bild 144 zum Block 26
Bild 145 zum Block 26
Bild 146 zum Block 26
Bild 147 zum Block 26
Bild 148 zum Block 26
Bild 149 zum Block 26
Bild 150 zum Block 26
Bild 151 zum Block 26
Bild 152 zum Block 26
Bild 153 zum Block 26
Bild 154 zum Block 26
Bild 155 zum Block 26
Bild 156 zum Block 26
Bild 157 zum Block 26
Bild 158 zum Block 26
Bild 159 zum Block 26
Bild 160 zum Block 26
Bild 161 zum Block 26
Bild 162 zum Block 26
Bild 163 zum Block 26
Bild 164 zum Block 26
Bild 165 zum Block 26
Bild 166 zum Block 26
Bild 167 zum Block 26
Bild 168 zum Block 26
Bild 169 zum Block 26
Bild 170 zum Block 26
Bild 171 zum Block 26
Bild 172 zum Block 26
Bild 173 zum Block 26
Bild 174 zum Block 26
Bild 175 zum Block 26
Bild 176 zum Block 26
Bild 177 zum Block 26
Bild 178 zum Block 26
Bild 179 zum Block 26
Bild 180 zum Block 26
Bild 181 zum Block 26
Bild 182 zum Block 26
Bild 183 zum Block 26
Bild 184 zum Block 26
Bild 185 zum Block 26
Bild 186 zum Block 26
Bild 187 zum Block 26
Bild 188 zum Block 26
Bild 189 zum Block 26
Bild 190 zum Block 26
Bild 191 zum Block 26
Bild 192 zum Block 26
Bild 193 zum Block 26
Bild 194 zum Block 26
Bild 195 zum Block 26
Bild 196 zum Block 26
Bild 197 zum Block 26
Bild 198 zum Block 26
Bild 199 zum Block 26
Bild 200 zum Block 26
Bild 201 zum Block 26
Bild 202 zum Block 26
Bild 203 zum Block 26
Bild 204 zum Block 26
Bild 205 zum Block 26
Bild 206 zum Block 26
Bild 207 zum Block 26
Bild 208 zum Block 26
Bild 209 zum Block 26
Bild 210 zum Block 26
Bild 211 zum Block 26
Bild 212 zum Block 26
Bild 213 zum Block 26
Bild 214 zum Block 26
Bild 215 zum Block 26
Bild 216 zum Block 26
Bild 217 zum Block 26
Bild 218 zum Block 26
Bild 219 zum Block 26
Bild 220 zum Block 26
Bild 221 zum Block 26
Bild 222 zum Block 26
Bild 223 zum Block 26
Bild 224 zum Block 26
Bild 225 zum Block 26
Bild 226 zum Block 26
Bild 227 zum Block 26
Bild 228 zum Block 26
Bild 229 zum Block 26
Bild 230 zum Block 26
Bild 231 zum Block 26
Bild 232 zum Block 26
Bild 233 zum Block 26
Bild 234 zum Block 26
Bild 235 zum Block 26
Bild 236 zum Block 26
Hope Magazin
Das Magazin der Hoffnung!