blog

12.11.2017

Die großen Fünf - Das Erbe der Reformation

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

Im Gedenken an 500 Jahre Reformation werden in 13 Ölgemälden des österreichischen Künstlers Maximilian Jantscher bedeutende Stationen der Reformation dargestellt und mit Videos von Mag. Kurt Piesslinger, Theologe und Lehrer für Geschichte, ergänzt.

Episode 13: John Wycliff in England, Jan Hus in Böhmen, Martin Luther in Deutschland, Huldrych Zwingli in der deutschsprachigen und Johannes Calvin in der französischen Schweiz. Das sind die großen Gestalten der Reformation. Ihr Einfluss ist bis heute spürbar. Sie haben Europa und die Welt durch ihre Hingabe an Christus geprägt.

Bild 31

Originalgetreue Bildkopien der Gemälde zum Reformationsjubiläum vom Künstler Maximilian Jantscher auf Leinwand mit oder ohne Keilrahmen erhältlich im Onlineshop: maestro-shop.fineartprint.de

Autor: Mag. Kurt Piesslinger
Bildnachweis: Maximilian Jantscher