29.10.2017

Tell The World - auf Deutsch!

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

Die richtige Berechnung, aber die falsche Interpretation. Das Ergebnis war Trauer, Schmerz und Enttäuschung. So begann die Geschichte der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Eine wahre Geschichte!

Am 17. November 2017 ist es soweit! Der Film "Tell The World" erscheint auch in deutschsprachiger Synchronfassung.

Ein Filmprojekt, das über Jahre geplant wurde, für das ein Drehbuch mit 170 Seiten erstellt wurde, das 95 Schauspielerinnen und Schauspieler, 157 Crewmitglieder bei den Dreharbeiten sowie weitere 100 Personen an mehreren Terminen (Sommer und Winter) in insgesamt 42 Drehtagen produziert haben und dessen Schnitt und Finalisierung noch weitere Monate andauerte, erscheint nun weltweit in zahlreichen Sprachen. Neben einer deutschen Fassung sind Fassungen in Französisch, Portugiesisch, Spanisch, Italienisch, ... und vielen weiteren Sprachen erschienen. 

"Tell The World" erzählt die Geschichte von einer kleinen Gruppe im Nordwesten der Vereinigten Staaten, aus denen sich letztendes die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten entwickelt hat. Der Spielfilm beleuchtet in eindrucksvoller Art und Weise, neben dem geschichtlichen Hintergrund, die Lebensumstände der Zeit des 19. Jahrhunderts und die Herausforderungen und Schicksalsschläge der damaligen Zeit.

Die deutsche Version kann man in zwei Episoden auf dem Hope-Channel TV sehen.

Die Premiere des ersten Teils startet am 17.11.2017 um 20:15h und wird zum Beispiel am 18.11.2017 um 16:00h wiederholt. Details zu den Sendezeiten sind hier zu finden.
Der zweite Teil startet am 24.11.2017 um 20:15h und wird zum Beispiel am 25.11.2017 um 16:00h wiederholt. Details zu den Sendezeiten sind hier zu finden.

Mehr informationen zum Spielfilm selbst ist unter https://telltheworld.adventist.org/de zu finden.

 

Autor: Rainer Kopa
Bildnachweis: https://telltheworld.adventist.org/de