Zum Hauptmenü springen

An mehreren Tagen im April 2017 öffnet das adventistische Pensionistenheim mit Pflegestation seine Türen und zeigt dem interessierten Besucher, welche Möglichkeiten das Haus nach dem Umbau nun bietet.

Tage der offenen Tür im Haus Stefanie

Der zweite große Umbau des adventistischen Pensionistenheimes Haus Stefanie am Semmering ist abgeschlossen. Viele moderne Zimmer wurden geschaffen, die dem Anspruch eines Pflegeheims erfüllen, sodass das Haus nun eine Pflegestation führen kann.

Folgende Tage der offenen Tür sind geplant:

Für Mitglieder der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten und ihre Angehörigen:
Sonntag, 2. April 2017 mit Festgottesdienst ab 14:00 Uhr
Alternativtermin: Mittwoch, 5. April 2017, ab 14:00

Für die Nachbarn des Hauses und Interessierte der Umgebung am Semmering:
Sonntag, 9. April 2017 von 10 - 17 Uhr
Alternativtermin: Mittwoch, 5. April 2017 von 10 - 17 Uhr

So kann jeder Interessierte sich ein Bild machen, welche Möglichkeiten das Haus nach dem Umbau nun bietet.

An allen Tagen gibt es:

  • eine Bildpräsentation vom Umbau des Hauses Stefanie
  • Hausführungen und Besichtigung von Muster-Bewohner-Zimmern
  • ausführliche Informationen zum Leben im Haus Stefanie
  • ein kleines kulinarisches Vergnügen (Snacks und Getränke)

Alternative Besichtigungstermine sind nach Vereinbarung möglich, bitte die Heimleitung unter heimleitung@haus-stefanie.at oder telefonisch
02664/2308 (Montag bis Freitag von 8 – 12 Uhr) kontaktieren!

Der Umbau kostete rund € 1,3 Millionen kosten. Davon sind etwa € 1,1 Millionen bereits finanziert. Wir bitten um Spenden, um auch den Rest finanzieren zu können, hier sind die Kontodaten:

IBAN: AT78 6000 0000 9000 0876
BIC: BAWAATWW
lautend auf: Pflegestättenverein der Siebenten-Tags-Adventisten
Zweck: „Umbau Haus Stefanie“

Wer gerne Personen den Aufenthalt im Haus Stefanie ermöglichen möchte, die nur eine kleine Pension haben, kann dies durch einen Beitrag in den Sozialfonds des Hauses Stefanie tun. Dafür wurde eine eigene Kontoverbindung eingerichtet:

IBAN: AT42 1100 0007 4122 4000
BIC: BKAUATWW
lautend auf: Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten
Zweck: „Sozialfonds Haus Stefanie“

Wir danken allen, die dazu beitragen, dass dieses Haus mit seiner wunderbaren Atmosphäre weiter existieren kann und ebenso jenen, die dafür spenden, dass Menschen ihren Lebensabend am Semmering verbringen können, die die nötigen Mittel dafür nicht selbst aufbringen können.

Autor: Oliver Fichtberger
Bildnachweis: Archiv ÖU

Weitere Artikel

Link zu Blog 139
Das Wunder von Hacksaw Ridge

Seit kurzem läuft der Film "Hacksaw Ridge" im Kino, der die bewegende Geschichte des Adventisten Desmond Doss schildert, der die Waffe verweigerte und dennoch zu einem Kriegshelden wurde, ohne jemand verletzt oder gar getötet zu haben.

Weiterlesen
Link zu Blog 138
Das war "Kinder helfen Kindern" 2016

Seit vielen Jahren führt die adventische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA in der Weihnachtszeit die Aktion "Kinder helfen Kindern". Dieses Video zeigt Szenen der Verteilung im vergangenen Dezember.

Weiterlesen